Starthilfe

Für sein Projekt „ Bäume für Menschen- Trees for the World“ bekam der Weilheimer Gottfried Brenner (2.v.r.) von den Wirtschaftjunioren (WJ) Ammer-Lech. Einen Scheck über 1000 Mark überreichten ihm die Vorstandsmitglieder Bernd Lichtenstern, Anja Fedrow (v. l.) und Raimund Ried (r.) für das Aufforstungsprogramm. Damit will Brenner das südwestafrikanische Namibia vor der Versteppung bewahren (wir berichteten).

Den dort lebenden Menschen soll in erster Linie Hilfe zur Selbsthilfe gegeben werden. Die WJ, denen Jungunternehmer und Führungskräfte aus den Landkreisen Weilheim-Schongau und Landsberg angehören, engagieren sich seit mehreren Jahren für die Umwelt. Bei diesem Projekt stünde es im Vordergrund, eine engere Verbindung zwischen Ökonomie und Ökologie zu schaffen.

  by    0   0

Schreibe einen Kommentar

Zurück zum Anfang
Datenschutz
Wir, Bäume für Menschen – Trees for the World® (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, Bäume für Menschen – Trees for the World® (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.