Bäume gegen Trockenheit

Weilheim/Ondangwa – Vier Monate nach der Einweihung der Mutterbaumschule in Ondangwa zog das Weilheimer Umweltprojekt “Bäume für Menschen – Trees for the World” eine erste Bilanz. Der wichtigst Erfolg ist die hohe Akzeptanz der einheimischen Bevölkerung. Nach jahrelangem Raubbau ist Bäumepflanzen in Ondangwa wieder “in”.

Mit 25.000 neuen Setzlingen legt die Weilheimer Initiative den Samen für nachhaltige Forstwirtschaft. Durch Abholzung und Überweidung ist der Wald im Nordwesten Namibias weitgehend verschwunden.

  by    0   0

Comments are closed.

Zurück zum Anfang
Datenschutz
Wir, Bäume für Menschen – Trees for the World® (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Flagge Deutsch
Wir, Bäume für Menschen – Trees for the World® (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.