Schondorfer Kinder singen mit Michael Holm

Chor nimmt eine CD für Umwelt-Organisation auf

Schondorf – Der Schondorfer Kinderchor darf mit dem Sänger Michael Holm eine CD aufnehmen. Das hat Paula Print erfahren und die neugierige Zeitungsente musste natürlich unbedingt dabei sein, als die Kinder das erste Mal mit dem Star geprobt haben. Im Schondorfer Pfarrheim sind schon viele Kinder und einige Erwachsene versammelt, als Paula dort eintrifft. Alle sind schon sehr aufgeregt und freuen sich wie Veronika und Katharina auf das Singen. Die beiden Mädchen erzählen Paula, dass sie schon seit bald fünf Jahren beim Kinderchor sind.

Schon fängt die Probe an

 Zuerst stellt sich Michael Holm vor und erklärt, was für ein Lied das ist, das er mit den Kindern singt. ,,Es ist ein Liebeslied,” sagt er, ,,für die Menschen und für die Erde.” Der Text ist aus der Schöpfungsgeschichte, und er ist in Englisch! Der Titel ,,Trees for the World” heißt ,,Bäume für die Erde” und die Kinder singen immer den Refrain. Jemand schaltet die Hintergrundmusik ein und schon fängt die Probe an; Michael Holm singt seinen Teil und zeigt den Kindern gleichzeitig ihren Einsatz. Ganz schnell lernen alle das Lied, sogar die kleine Isabella ist voll dabei.

Die Dreijährige kommt mit ihrem Bruder Konstantin zum Chorsingen, hat sie Paula Print gesagt. Nach nicht einmal einer Stunde singen alle schon richtig, auch wenn sie nur das Playback hören. Paula will natürlich auch ganz genau wissen, was das für eine CD ist und Gottfried Brenner aus Weilheim erzähl ihr ein wenig davon. Er ist Vorsitzzender von der Umweltorganisation ,,Bäume für Menschen – Trees for the World Paula gleich, das ist auch der Titel der CD.

Und richtig, mit dem Verkauf von dieser CD soll Geld in die Kasse des Vereins fließen, bestätigt Herr Brenner. Damit werden Bäume gepflanzt, aber nicht bei uns, sondern dort, wo der Wald abgeholzt wird und nichts mehr nachwächst. Zwei Projekte hat der Verein gerade eines in Namibia in Afrika und eines in Südamerika, in Bolivien. Weiter möchte der Verein auch in China Bäume pflanzen. Dafür braucht man viel Geld, das leuchtet der Zeitungsente ein. Und so ist Gottfried Brenner auf die Idee gekommen, eine CD aufzunehmen.

Seine vielen Bekanntschaften haben ihn dabei kräftig unterstützt. Der Michael Holm ist Mitglied in dem Umweltverein. Sandra, Hoffmann aus Berlin hat mit Brenner und Holm zusammen Text und Musik für das Lied gemacht. Die Schondorferin Renate Breuer hat den Kontakt zum Kinderchor hergestellt, und sie hat auch gewusst, dass es in Schondorf ein funkelnagelneues Aufnahmestudio gibt.

Diese ,,Waters Edge Studios” machen die ganze Aufnahme kostenlos, erfährt Paula, das ist natürlich extra toll und gut für den Verein. Und wie geht’s weiter? Am 30. März soll die CD ,,Trees for the World” im Studio aufgenommen werden, wahrscheinlich ab Mitte Mai kann man sie dann in allen Musikläden kaufen.

Schondorfer Kinder singen mit Michael Holm
  by    0   0

Comments are closed.

Zurück zum Anfang