Archiv: Monat

Das besondere Geschenk

GEPOSTED AM 18. Dezember 2002  - GEPOSTED IN Pressespiegel 2002

Mit einer Baumpatenschaft Freude auf eine lebenswerte Zukunft schenken

Ondangwa ist eine 20.000 Einwohner zählende Stadt im entwaldeten Nordwesten Namibias, nördlich des bekannten Etosha-Nationalparks. Die Umgebung ist bis auf einzelne Makalani-Palmen praktisch völlig abgeholzt und ohne Leben spendende Vegetation.

Die aufgeforsteten Flächen und das Gelände der Mutterbaumschule der Organisation Bäume für Menschen – Trees for the World formen eine „grüne Insel“ mitten im Stadtgebiet. Auf dem Baumschulgelände wird ein 4 Hektar großer Waldpark, ein sog. „Arboretum“ gepflanzt.

Zu Weihnachten einen Baum verschenken?

GEPOSTED AM 18. Dezember 2002  - GEPOSTED IN Pressespiegel 2002

Die internationale Umweltorganisation „Bäume für Menschen – Trees for the World“ (unser Foto zeigt Kinder im südwestafrikanischen Ondangwa) gibt mit ihrer Aktion „Baumpatenschaften“ Gelegenheit, nachhaltige Freude zu schenken. „Mit jedem Baum“, so der Weilheimer Initiator Gottfried Brenner, „kann in Nordwest-Namibia ein neues Zeichen der Hoffnung auf eine lebenswerte Umwelt gepflanzt werden“. Infos über die Organisation und die Baumreservierung unter Tel. 0881/8001 sowie im Internet unter www.baeume.de.

Zukunft schenken

GEPOSTED AM 18. Dezember 2002  - GEPOSTED IN Pressespiegel 2002

Die internationale Umweltorganisation „Bäume für Menschen – Trees for the World“ (unser Foto zeigt Kinder im südwestafrikanischen Ondangwa) gibt mit ihrer Aktion „Baumpatenschaften“ Gelegenheit, nachhaltige Freude zu schenken. „Mit jedem Baum“, so der Weilheimer Initiator Gottfried Brenner, „kann in Nordwest-Namibia ein neues Zeichen der Hoffnung auf eine lebenswerte Umwelt gepflanzt werden“. Infos über die Organisation und die Baumreservierung unter Tel. 0881/8001 sowie im Internet unter www.baeume.de.

Zurück zum Anfang